2019

ÖZIV - Landesmeisterschaft SCHNAPSEN

Bei der ÖZIV Landesmeisterschaft im Schnapsen in St. Stefan im Rosental, konnten Bezirksobmann Karl Luttenberger und Präsident Stellvertreter Gernot Hackl 44 Mitglieder*innen aus den Bezirksgruppen der ganzen Steiermark begrüßen. Es waren wieder tolle Sachpreise vorbereitet, und jeder Schnapser*in durfte einen Preis mit nach Hause nehmen.

Landesmeister wurde Anton Tkautz, zweiter Josef Korp beide von der Bezirksgruppe Leibnitz, und dritter Johann Gerstenbrand von der Bezirksgruppe Voitsberg. Bereits zum drittenmal Sportlerin des Jahres (Kegeln, Dart, Spangerlschießen, Boccia u. Schnapsen) wurde Andrea Bauer von der Bezirksgruppe Voitsberg, und zum zweitenmal Sportler des Jahres Josef Korp Bezirksgruppe Leibnitz.

Stand nach 4 Landesmeisterschaften der Damen:

Dart - Spangerlschiessen - Kegeln - Boccia - Schnapsen

Stand nach 5 Landesmeisterschaften der Herren:

Dart - Spangerschiessen - Kegeln - Boccia - Schach - Schnapsen

Landesmeisterschaft Boccia 2019

LM Schach am 06. Juli

Die Bezirksgruppe Eisenerz war heuer für die Austragung Verantwortlich und gespielt wurde im Veranstaltungszentrum Niklasdorf. Für das Schnellschachturnier hatten sich 7 Spieler aus Österreich und 7 Spieler aus Murska Sobota (SLO) angemeldet. Werner Winter, als Hauptschiedsrichter und Spieler, sorgte für den reibungslosen Ablauf des Turnieres. 

10. ÖZIV Preisschnapsen am 13.04.2019

Landesmeisterschaft Kegeln 2019

Bei der ÖZIV Landesmeisterschaft im Kegeln, Veranstalter Bezirksgruppe Voitsberg, im GH Reisinger in Söding konnten Bezirksobmann Fritz Muhri und Landessportreferent Gernot Hackl 61 Kegler*innen des ÖZIV  aus der gesamten Steiermark und aus Murska Sobota / Slo begrüßen. Die Bezirksgruppe Leibnitz hat mit Josef Korp bereits zum fünftenmal den Landesmeister gestellt, und als Draufgabe wurde Josef Korp, Thomas Halpfer, Franz Mally u. Gerd Mitteregger auch Landesmeister in der Mannschaft. Die Damen haben mit Ingrid Wogg in der Einzelwertung den ausgezeichneten fünften Platz, und in der Mannschaft mit Ingrid Wogg, Rosi Tkautz, Dagmar Obermüller und Birgit Andrä den zweiten Rang belegt. Danke an Josef Korp und Thomas Halpfer für die gewissenhafte Durchführung der LM. Jeder Kegler*in erhielt  einen Sachpreis, und bei dieser Gelegenheit bei unserem Präsidenten Günter Trub für die Preisgestaltung recht herzlich bedanken.  

Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE