Standardseite

Adventfeier 2018

Bilder von der Adventfeier mit Ehrungen in der Mehrzweckhalle Wagna 

 


 

ÖZIV Ausflugsfahrt der Leibnitzer nach Stainz - 20.10.18

Die Abschlussfahrt der ÖZIV Bezirksgruppe Leibnitz führte bei Sonnenschein nach Stainz zum bekannten Höllerhansl Flascherlzug. Bei Musik und Schilchersturm erlebten die Teilnehmer eine gemütliche Fahrt nach Preding und retour. Den Tag beendeten die Senioren in St. Stefan/Stainz beim Buschenschank Kugler bei hausgemachten Köstlichkeiten. Nach ein paar unterhaltsame Stunden ging es beschwingt nachhause.


 

ÖZIV Leibnitz 3-Tagesfahrt nach Salzburg - 28.-30.09.18

1. Tag, Unsere 3 Tagefahrt führte uns über die Pack, nach Kärnten zur ersten Station Parkplatz Millstättersee, zur Frühstückspause mit Brote und Kaffee. Nach der Pause ging es weiter Richtung Heiligenblut, wo wir die Kirche besichtigten und die ersten Blicke auf den Großglockner werfen konnten. Bei wolkenlosem Himmel war die Fahrt über den Großglockner ein wirkliches Erlebnis. Nach der beeindruckenden Fahrt stand eine Führung im Heimatmuseum Arlerhof “Leben am Bauernhof“ im Lammertal Tennengau-Abtenau auf dem Programm. Anschließend war die kurze Fahrt zu unserem Quartier, ins Landhotel Traunstein und mit dem köstlichen Abendessen klang der erste Tag aus.   

 

Am 2. Tag brachte uns der Bus vom Lammertal über die Postalm, höchster Punkt Lienbachsattel 1304 m, nach Strobl am Wolfgangsee. Mit dem Linienschiff fuhren wir nach mehreren Zwischenstopps  nach St. Wolfgang zur Stadtführung. Danach ging es mit der Schafbergbahn in luftige 1783 m Höhe. Trotz anfänglichem Nebelreißen zeigte sich auch hier wieder die wärmende Sonne und ein traumhafter Rundblick belohnte unsere Ausdauer in Sachen „Warten können“.

 Nach dem Frühstück war der 3.Tag für die Festung Hohensalzburg und ihre „versteckten Winkel“  reserviert. Mit der Standseilbahn gelangten wir hinauf zur Festung, die umgeben von Mauern und übersät mit Türmen und Zinnen eine der größten und  am besten erhaltene Burganlage Europas ist, von wo wir die Aussicht über die ganze Stadt genießen konnten. Ein weiteres Highlight erlebten wir danach mit der Pferdekutschen Altstadtführung. Auf der Heimfahrt in Mandling erwartete uns beim Gasthof Geringer wiederum ein köstliches Essen.

Woche Leibnitz

 


 

Jahreshauptversammlung 10.05.2018

Muttertagsfahrt 05.05.2018

Die Muttertagfahrt führte uns  in die römisch-katholische Basilika von Mariazell zum wichtigsten Wallfahrtsort in Österreich. Die kurze Zeit, die wir hatten, konnte man für einen Kirchenbesuch nützen, einen Sparziergang oder einen gemütlichen Kaffee geniesen.

Im 14. Jahrhundert entstand eine gotische Kirche mit einem Spitzbogenportal und einem 90 m hohen Turm, dem heutigen Mittelturm mit der größten Glocke Steiermark aus dem Jahre 1950, Gewicht von 5702 kg. Wer als Dank oder Bitte eine Kerze anzünden wollte, mußte dies hinter der Basilika in der Kerzengrotte tun.

Danach fuhren wir nach Gusswerk zum Gasthaus Kohlhofer wo das vorbestellte Mittagessen wartete.
Nach dem guten Essen ging die Reise zum Kameltheater Kernhof und dem weißen Zoo. Im Tierpark wo wir zahlreiche Tiere, weiße Tiger, Schneeleoparden, Nasenbären, Ziegen usw., besichtigen konnten. 
Auch eine Vorstellung im Kameltheater wurde besucht und danach eine Führung zu den weißen Tigern.

Bilder Muttertagsfahrt

Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE